Alles für saubere Unterwäsche

blogheader

Hey, wir feiern unser Jubiläum! Genau vor 10 Jahren standen wir vor der Handelskammer mit einer ehrgeizigen Mission. Nicht um Profit zu machen, aber um die Welt mit Sauberer Unterwäsche zu versorgen und die Textilindustrie von innen heraus zu verändern. Diese Mission ist noch nicht erfüllt. Aber glücklicherweise sind nun mehrere Marken unserem Beispiel gefolgt. Wir sind sehr dankbar für all die Menschen, welche unsere Marke über die Jahre unterstützt haben. Danke, dass du ein Saint bist!

2009

Juni

Saint Basics ist gegründet. Wir sind auf einer Mission für Saubere Unterwäsche!

November

Unsere erste Kollektion wird in Bangladesh produziert. Alle Produkte sind GOTS zertifiziert.

Dezember
Unsere erste Online Bestellung! Danke Roelof Geijteman, du warst unser allererster Saint!

2010

Januar Das Volkskrant Magazin berichtet über Saint Basics als erste nachhaltige Basics Marke in den Niederlanden. Mehr Menschen wissen von uns.

November
Wir beantworten viele Nachfragen für Frauen Basics. Außerdem experimentieren wir mit Baby-Basics.

2011

August

Zusammen mit Urgenda tauschen wir dreckige Unterhosen gegen saubere beim Lowlands Musikfestival.

2012

März

Wir arbeiten an unserer Bekanntheit. Von Anfang an geht ein Teil unseres Umsatzes an den 1% Club.

2013

April

Wir verlagern unsere Produktion in die Türkei.

November

Wir entwickeln einen neuen Stil, um unsere Geschichte noch besser zu erzählen.

2014

Juli

Wir helfen den ersten Unterwäsche-Lauf zu organisieren.

September

Portugal, wir kommen!

Oktober

Wir sind bei der Dutch Design Week und unternehmen einen Trip nach Washington!

2015

April

Wir starten eine Crowdfunding Kampagne für eine neue Kollektion aus Eukalyptus.

Mai

In Paris stellen wir dem holländischen Premierminister Rutte unsere nachhaltigen Shirts und Hosen vor.

2016

Februar

Unsere hölzernen Unterhosen sind hier!

Juni

Wir erhalten unser eigenes GOTS Zertifikat.

Juni

Saint Basics sagt Marhaban.

Oktober

Der Kreidemann malt ein Lächeln auf die Straßen.

November

Tolle Geschichte von unserer Saint Katharina!

2017

Februar

Ein paar echte Saints gingen nach Lesbos und wir unterstützten Sie dabei!

März

Schonmal ein Schiff voll nachhaltiger Saints gesehen? Wir schon!

2018

Januar

In der Zwischenzeit produzieren wir weiter gute Basics, welche ca. 95% nachhaltiger sind im Vergleich zu normalen.

März

Zusätzlich arbeiten wir gerne mit Betrieben mit einer sozialen Vision zusammen.

September

Wir stoßen auf ein neues kreatives Netzwerk in Portugal, welches sich die Nachhaltigkeit zum Ziel gesetzt hat.

2019

Natürlich ist diese Timeline hier noch nicht zu Ende. Dieses Jahr werden wir viele tolle Momente hinzufügen. Wir haben bereits unsere Eukalyptussocken vorgestellt, außerdem arbeiten wir mit unseren Kunden an einer neuen Yoga Kollektion. Das Wichtigste ist jedoch: was findest du? Was würdest du bei unserer Timeline hinzufügen? Lass es uns wissen! Zusammen verändern wir die Welt.. von unten nach oben!