St. Beatrice reviewed

blogheader

Wenn es um unsere Produkte geht, sind wir vielleicht ein bisschen voreingenommen, was ihre Qualität angeht. Das liegt daran, dass wir so viel Liebe und Mühe in das stecken, was wir tun. Wie großartig ist es also, wenn andere genauso begeistert davon sind? Alessia hat unsere neuen periodenpanty ausprobiert, und ihre Bewertung hat uns so gut gefallen, dass wir sie einfach mit dir teilen mussten!

"Diese Zeit des Monats ist dank der St Basics periodenpanty weniger stressig (und juckend) geworden!
Wenn wir unsere Menstruation haben, scheint uns alles zu stressen: der aufgeblähte Bauch, die Schmerzen, die Tatsache, dass wir jedes Mal, wenn wir aufstehen, unsere Freunde fragen müssen, ob unsere Jeans schmutzig sind. Und wenn die Menstruation früher als erwartet einsetzt, ist es einfach nur nervig, zum Laden zu rennen, um Binden oder Tampons zu kaufen. Oder jedes Mal zur nächsten Toilette zu rennen, wenn man sich umziehen muss - igitt!

Ich bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einer Alternative zu Binden, nicht nur wegen der lächerlichen Menge an Geld, die ich dafür ausgegeben habe, seit ich meine erste Menstruation hatte, sondern vor allem wegen der Umwelt. Binden und Tampons enthalten Plastik und sind schwer zu recyceln. Ist uns überhaupt bewusst, dass wir Plastik in die Nähe unseres Intimbereichs bringen? Das muss aufhören.

Und dann fand ich die Lösung: Periodenunterwäsche. Eine lächerlich bequeme Unterwäsche mit eingearbeiteter Öko-Binde, die ich stundenlang anbehalten konnte, ohne mir Sorgen machen zu müssen, dass meine Jeans oder mein Bettlaken schmutzig werden, und vor allem ohne Reizungen an den Oberschenkeln zu bekommen. Menstruationshöschen sind die beste Lösung, weil sie einfach anzuziehen sind, meine passen perfekt, sie haften, hinterlassen aber keine Abdrücke auf meinen Pobacken, so dass man selbst bei engen Hosen nicht merkt, dass ich meine Menstruation habe. Du musst sie nur unter kaltem Wasser waschen und das war's! Für diejenigen, die wie ich ein bisschen blutempfindlich sind, geht das schnell und einfach. Ich habe sie auf dem Fahrrad getragen, beim Trinken mit Freunden, beim Yoga, ich habe sie die ganze Nacht anbehalten und nicht ein einziger Tropfen Blut hat mein Bett befleckt. Und meine Damen, Sie wissen, dass es ein kleines Wunder ist, wenn das passiert. Und kein einziger Geruch!

Aber eines der besten Dinge ist, dass es nicht nur bequem und praktisch ist, sondern dass es auch noch extrem süß ist! Die kleine Spitze an der Oberseite lässt sie so süß aussehen und gibt dir das Gefühl, etwas Besonderes zu sein an den Tagen, an denen wir uns meistens hässlich und unwohl fühlen. Sie werden mit einem praktischen, niedlichen Täschchen geliefert, damit du sie mitnehmen kannst, wenn du dich umziehen musst, um die schmutzige Unterwäsche gegen eine neue auszutauschen, oder sie einfach in deiner Tasche zu haben, falls das "Menstruationsmonster" beschließt, dich ein paar Tage im Voraus zu überraschen.

Und für diejenigen, die wegen der Kosten besorgt sind, weil sie etwas teurer sind als Binden, sicher, aber denken Sie daran, wie viel Sie auf lange Sicht sparen würden: sicher für Ihre Taschen und vor allem für die Umwelt. Es ist einfach gut zu wissen, dass meine Menstruation oder meine Tampons nicht im Meer landen und ich sie im Sommer nicht neben mir schwimmen sehe.

Was kann ich also noch sagen, abgesehen davon, dass die Menstruationshöschen eine nachhaltige, grüne und geniale Revolution sind? It feels good to be a saint! :)"

Thanks for being a Saint Alessia!