Warum wir Eukalyptus lieben

blogheader

Anfang 2016 haben wir als eine der ersten Marken Unterwäsche aus Eukalyptus* eingeführt, als Ergänzung zu unserer Bio-Baumwolle. Schon bald begannen unsere Eukalyptus-Basics, unsere klassische Kollektion zu übertreffen und jetzt macht sie 80 % unseres Umsatzes aus. Warum also ist Eukalyptus so beliebt? Und warum glauben wir so sehr an dieses Produkt?

Die nachhaltige Wahl Nr. 1
Wir haben uns in erster Linie für Eukalyptus entschieden, weil es die nachhaltigste Wahl ist. Im Vergleich zu konventioneller Baumwolle hat es einen 95% kleineren ökologischen Fußabdruck. Außerdem wird 96% weniger Wasser verbraucht als bei konventioneller Baumwolle. Und 80% weniger Anbaufläche gebraucht. Es gibt auch andere Stoffe mit hervorragenden nachhaltigen Eigenschaften, aber sie sind für Unterwäsche weniger geeignet:

  • Hanf, hat eine sehr harte Faser. Wird oft mit Baumwolle gemischt, um sie weicher zu machen
  • Leinen, gleiche Geschichte. Erst nach mehreren Wäschen wird Leinen weicher im Griff
  • recycelte Baumwolle, interessante Option, aber schwer zu bekommen und schwierig, eine gleichbleibende Qualität zu erhalten

Daher ist Eukalyptus unsere erste Wahl für Nachhaltigkeit und Komfort.

wide

"Perfekt für eine schweißtreibende Fitnessstudio- oder Yoga-Stunde!"

Die Nr. 1 für Komfort
Eukalyptus ist seidig weich und hat erstaunliche natürliche Eigenschaften für Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsaufnahme. Daher fühlt sich der Stoff leicht und luftig an. Die Faser hat mikroskopisch kleine Kanäle, die die Feuchtigkeit deines Körpers schnell verdampfen lassen. So haben Bakterien kaum eine Chance sich zu entwickeln und du bleibst schön frisch. Das macht es zum idealen Stoff für Unterwäsche und Activewear. Perfekt für eine schweißtreibende Fitnessstudio- oder Yoga-Stunde!

Es unterstützt die Wälder
So widersprüchlich es klingen mag, unser Eukalyptus hilft, die Wälder zu schützen. Er stammt ausschließlich von FSC-zertifizierten Plantagen, die von der österreichischen Firma Lenzing bewirtschaftet werden. Laut der kanadischen NGO Canopy, einer Non-Profit-Organisation, die sich für den Erhalt der Regenwälder einsetzt, ist Lenzing der verantwortungsvollste Holzlieferant der Welt.
Der FSC-kontrollierte Anbau von Eukalyptus bedeutet tatsächlich, dass mehr Bäume gepflanzt werden. Das ist eine gute Nachricht, wenn man bedenkt, dass 30% der in der Mode verwendeten Holzfasern aus gefährdeten und alten Wäldern stammen.

Es wird in einem Null-Abfall-Verfahren hergestellt
Die Eukalyptusholzspäne werden in einem Null-Abfall-Verfahren zu baumwollähnlichen Fasern verarbeitet. Unser Partner Lenzing AG nutzt dazu das NMMO-Verfahren, das vollkommen ökologisch und umweltfreundlich ist. Es handelt sich um ein geschlossenes System, bei dem 99,5% des Lösungsmittels immer wieder recycelt werden können, um neue Fasern herzustellen und schädliche Abfälle zu minimieren. Der Prozess ist außerdem sehr energieeffizient und 87 % der verwendeten Energie stammt aus erneuerbaren Quellen. Dieser einzigartige Prozess, der mit dem EU-Umweltpreis ausgezeichnet wurde, reduziert den ökologischen Fußabdruck um satte 95 % im Vergleich zu herkömmlicher Baumwolle.

Sieh dir den ökologischen Fußabdruck an

Es ist farbecht
Wenn du die Eukalyptusfasern beim Verlassen des Prozesses betrachtest, wirst du feststellen, dass sie reinweiß sind. Das bedeutet, dass kein Bleichen notwendig ist, bevor wir mit dem Färben beginnen. Aufgrund seiner hervorragenden Absorptionseigenschaften verbraucht Eukalyptus auch viel weniger Farbstoff als Baumwolle und die Farben sind langanhaltend und leuchtend - wenn du die Waschanleitung beachtest.

wide

"Investiere in hochwertige Wohlfühl-Basics, die gut für Geist, Haut und Komfort sind."

Teurer, aber es lohnt sich
Gibt es keinen Nachteil von Eukalyptus? Ja, der Stoff ist in der Herstellung etwa 2-3 Mal teurer als Bio-Baumwolle oder recycelte Kunstfasern, was sich auf den Verkaufspreis niederschlägt. Aber du erhältst ein 100% natürliches, nachhaltiges und komfortables Produkt. Wenn du gerne bewusst lebst und/oder Sport zu deiner täglichen Routine gehört, solltest du darüber nachdenken, in hochwertige Wohlfühl-Basics zu investieren, die gut für deinen Geist, deine Haut und deinen allgemeinen Komfort sind.

Deinen Tag mit einem guten Gefühl zu beginnen, ist so einfach wie ... deine Unterwäsche anzuziehen!

*) Unsere Eukalyptusfaser ist TENCEL™ Lyocell, hergestellt von der Lenzing AG in Österreich. Saint Basics ist ein offizieller Lenzing-Partner.

shop damen shop herren